Leipzig – Wohnen in der Metropole

Leipzig ist Boomstadt

Bekannt als weltoffene, lebendige Stadt und attraktiver Lebens- und Wirtschaftsort zieht es immer mehr Menschen nach Leipzig. Die Stadtplaner gehen davon aus, dass bis zum Jahr 2030 die Bevölkerung auf mehr als 700.000 Einwohner steigt. Bereits jetzt verfügt die Innenstadt nur noch über wenige Entwicklungsflächen, was sie schon heute exklusiv macht.

Luftaufnahme der City von Leipzig

Der Bauboom greift inzwischen über den Rand der City hinaus. In Wohngegenden wie Reudnitz und dem Graphischen Viertel entwickeln sich deshalb immer neue interessante Immobilienprojekte, die jedoch noch bezahlbar sind.